„Mathe einmal anders“ – das war das Motto unseres Projekttages am 28.03.19

Alle Grundschullehrer boten an diesem Tag interessante Workshops an, z.B. Wir forschen am MacMahons Farbwürfel, Wir lernen Pentominos kennen, Tangram legen, Lernumgebungen am Geobrett, Verschiedene Faltschnitte finden, Kunstwerke mit geometrischen Formen und noch einige andere.

Die Schüler durften sich im Vorfeld für zwei Workshops anmelden. Vielen fiel die Entscheidung sehr schwer, da das Angebot so groß und ansprechend war. Am Projekttag arbeiteten die Kinder hoch motiviert und die Zeit verfing leider fast zu schnell. Ein Kind brachte am Ende den Erfolg dieses Tages auf den Punkt, indem es sagte: „Was? Schon vorbei? Ich wusste gar nicht, dass Mathe so viel Spaß machen kann!“ 







Mitteilung der Schulleitung

Einladung 
Elternabend "Digitaler Durchblick: Smartphone-Überlebenstipps für Eltern"

Montag, 23.09.2019, 19:00 Uhr
Gemeindesaal Aßling